Blätter-Navigation

Of­f­re 221 sur 303 du 28/09/2018, 10:41

logo

Tra­ce­Tro­nic GmbH

Inno­va­tive Lösun­gen, Dienst­leis­tun­gen und Soft­ware­pro­dukte zur hoch­qua­li­ta­ti­ven Ent­wick­lung und Vali­die­rung von kom­ple­xen ein­ge­bet­te­ten Sys­te­men sind das Kern­ge­schäft von Tra­ce­Tro­nic.

Mit unse­ren inter­dis­zi­pli­nä­ren Teams aus Inge­nieu­ren, Mathe­ma­ti­kern und Infor­ma­ti­kern kön­nen wir unsere Kun­den im gesam­ten Hard­ware- und Soft­ware­ent­wick­lungs­pro­zess von der Erhe­bung der Anfor­de­rung, über die Sys­tem­ana­lyse, bis hin zur Imple­men­tie­rung und Durch­füh­rung von Tests tat­kräf­tig unter­stüt­zen. Dabei set­zen wir auf neu­este Tech­no­lo­gien und Metho­den. Leis­tungs­fä­hige Tra­ce­Tro­nic-Soft­ware­pro­dukte wie ECU-TEST zur Test­au­to­ma­ti­sie­rung von Steu­er­ge­rä­te­soft­ware, TRACE-CHECK zur auto­ma­ti­sier­ten Ana­lyse von Mess­da­ten oder TEST-GUIDE für die Ver­wal­tung und Ana­lyse von Test­ergeb­nis­sen sind die Kern­kom­po­nen­ten unse­rer erfolg­rei­chen Absi­che­rungs­stra­te­gien. Tra­ce­Tro­nic arbei­tet vor allem für die inter­na­tio­nale Auto­mo­bil- und Zulie­fer­in­dus­trie, die auf unser umfang­rei­ches Know-How, unsere tech­no­lo­gi­sche Kom­pe­tenz und unse­ren hohen Qua­li­täts­an­spruch ver­traut.

Prak­ti­kum "Agile Soft­ware­ent­wick­lung", Dres­den

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Du willst schon als Prak­ti­kant (m/w) ein Stück Auto­mo­bil­ge­schichte mit­ge­stal­ten? Dazu bei­tra­gen, dass immer neue Inno­va­tio­nen in Fahr­zeuge ein­ge­baut wer­den kön­nen? Dann bist Du bei uns genau rich­tig!

Idea­ler­weise dau­ert Dein (Pflicht-)Prak­ti­kum 4 bis 6 Monate, so kannst Du am bes­ten einen tie­fen Ein­blick in unser Unter­neh­men gewin­nen. Der Start ist vor­zugs­weise mit Beginn des Som­mer- bzw. Win­ter­se­mes­ters, gern aber auch indi­vi­du­ell nach Abspra­che. Im Anschluss­hast du die Mög­lich­keit deine Abschluss­ar­beit bei uns zu schrei­ben.

DEINE AUF­GA­BEN

Bei uns lernst Du nicht nur den Unter­schied zwi­schen ein­fa­chem Pro­gram­mie­ren und pro­fes­sio­nel­ler Soft­ware­ent­wick­lung ken­nen, son­dern sorgst durch Deine direkte Mit­ar­beit an unse­ren Pro­duk­ten u.a. dafür, dass die immer grö­ßer wer­dende Sys­tem­kom­ple­xi­tät in Fahr­zeu­gen beherrsch­bar bleibt und diese immer zuver­läs­si­ger, öko­lo­gi­scher, spar­sa­mer und siche­rer wer­den kön­nen!

Je nach Vor­kennt­nis­sen und per­sön­li­cher Affi­ni­tät unter­stützt Du in aktu­el­len Pro­jek­ten
bei der Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Soft­ware­pro­dukte ECU-TEST (Test­au­to­ma­ti­sie­rungs­lö­sung), TRACE-CHECK (Tra­ce­ana­ly­se­werk­zeug) oder TEST-GUIDE (web­ba­sierte Daten­bank­an­wen­dung). Im Rah­men Dei­nes Prak­ti­kums bist Du dabei voll in unsere Teams inte­griert, sam­melst Erfah­rung mit agi­len Ent­wick­lungs­me­tho­den nach SCRUM und wirst Dir der Bedeu­tung von Con­ti­nuous Inte­gra­tion mit Jenk­ins zur Stei­ge­rung der Soft­ware­qua­li­tät bewusst.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dent (m/w) der Infor­ma­tik oder ver­gleich­ba­rer Stu­di­en­gang
  • Du ver­fügst über Kennt­nisse in min­des­tens einer Pro­gram­mier­spra­che (Python, Java, o.ä.), wel­che Du auch schon in klei­ne­ren pri­va­ten Soft­ware­pro­jek­ten unter Beweis gestellt haben (Letz­te­res ist kein Muss).
  • Du bist ein ech­ter Team­player, zudem extrem neu­gie­rig und trägst ein Tüft­ler-Gen in Dir, das Dich an jeder Her­aus­for­de­rung wach­sen lässt.

Un­ser An­ge­bot:

  • Her­vor­ra­gende Betreu­ung (Paten­pro­gramm)
  • Hohes Lern­po­ten­zial durch direkte Inte­gra­tion in das Ent­wick­ler-Team
  • Span­nende The­men für Abschluss­ar­bei­ten
  • Spaß an der Arbeit
  • Faire Ver­gü­tung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Tra­ce­Tro­nic GmbH
Stutt­gar­ter Straße 3
01189 Dres­den
www.tracetronic.de

Wir freuen uns auf Deine Bewer­bung bevor­zugt per E-Mail an jobs@tracetronic.de. Für Rück­fra­gen ste­hen wir unter +49 351 205768-330 gern zur Ver­fü­gung.