Blätter-Navigation

Of­fer 206 out of 384 from 28/11/19, 00:00

logo

Labor­Uni­ver­si­tät - Lehre

Als eine Säule des uni­ver­si­tä­ren För­der­pro­gramms "StiL – Stu­die­ren in Leip­zig" unter­stützt die Labor­Uni­ver­si­tät Leh­rende der Uni­ver­si­tät Leip­zig zum einen mit einer ein­jäh­ri­gen För­de­rung für inno­va­tive Lehr-Lern-Pro­jekte und zum ande­ren bei der Wei­ter­ent­wick­lung und Umset­zung einer lern- und kom­pe­tenz­ori­en­tier­ter Lehre.

Wis­sen­schaft­li­che und stu­den­ti­sche Hilfs­kräfte gesucht!

Pro­gram­mie­rung eines respon­si­ven Web­por­tals (vor­zugs­weise HTML5, PHP, MySQL)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ziel der Tätig­keit ist die Umset­zung eines durch die Labor­Uni­ver­si­tät geför­der­ten inno­va­ti­ven Lehr­pro­jek­tes (https://bit.ly/30ICICy). Hier­bei soll ein flä­chen­de­cken­des Kon­zept für arbeits­platz­ba­sierte Prü­fun­gen im Prak­ti­schen Jahr des Medi­zin­stu­di­ums an der Uni­ver­si­tät Leip­zig eta­bliert und dies mit der Ent­wick­lung eines web­ba­sier­ten Por­tals sowohl für Stu­die­rende als auch für Leh­rende unter­stützt wer­den.
Wir bie­ten:
  • ein enga­gier­tes und moti­vier­tes Team
  • die fach­li­che Exper­tise für die Ent­wick­lung des Lehr­pro­jek­tes
  • die Mög­lich­keit das Lehr­pro­jekt aktiv mit­zu­ge­stal­ten und wei­ter­zu­ent­wi­ckeln
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten in Abstim­mung mit dem Team
  • eine Bezah­lung ent­spre­chend den gül­ti­gen Tarif­ver­trä­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Haupt­auf­gabe der stu­den­ti­schen und wis­sen­schaft­li­chen Hilfs­kräfte wird es hier­bei sein, die Pro­gram­mie­rung des Web­por­tals zu über­neh­men. Unter­stützt wird das Pro­jekt dar­über hin­aus durch eine wei­tere stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (SHK), wel­che schwer­punkt­mä­ßig für die Erstel­lung der didak­ti­schen Inhalte zustän­dig ist.

Wir suchen Hilfs­kräfte:
  • …mit Kennt­nis­sen in der Pro­gram­mie­rung eines respon­si­ven Web­por­tals (vor­zugs­weise HTML5, PHP, MySQL)
o getrennte Berei­che für Leh­rende (Ein­gabe, Aus­fül­len, Ver­wal­tung, Ände­rung, Ent­wick­lung von Check­lis­ten) und Ler­nende (Ein­se­hen, Pro­gress beur­tei­len etc.)
o auto­ma­ti­sierte gra­phi­sche Auf­be­rei­tung des Lern­er­fol­ges
  • ...mit Inter­esse an inno­va­ti­ven Lehr­me­tho­den und Neuen Medien

Un­ser An­ge­bot:

Die Kli­nik und Poli­kli­nik für Anäs­the­sio­lo­gie und Inten­siv­the­ra­pie der Medi­zi­ni­schen Fakul­tät der Uni­ver­si­tät Leip­zig sucht ab dem 01.01.2020 für die Dauer von 9 Mona­ten Hilfs­kräfte mit einer durch­schnitt­li­chen Arbeits­zeit von 10-15 bzw. 19 h/Woche.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für wei­ter­ge­hende Fra­gen ste­hen Ihnen die Pro­jekt­lei­ter jeder­zeit gern zur Ver­fü­gung. Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung bis zum 08.11.2019 per E Mail mit einem kur­zen Moti­va­ti­ons­schrei­ben an:

Dr. med. Gun­ther Hem­pel, MME
Ober­arzt & Lehr­be­auf­trag­ter der Kli­nik und Poli­kli­nik für Anäs­the­sio­lo­gie und Inten­siv­the­ra­pie;
Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Leip­zig AöR
E-Mail: gunther.hempel@medizin.uni-leipzig.de
und
Dr. med. Mar­tin Neef
Ober­arzt & Lehr­be­auf­trag­ter der Kli­nik und Poli­kli­nik für Kar­dio­lo­gie;
Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Leip­zig AöR
E-Mail: martin.neef@medizin.uni-leipzig.de