Blätter-Navigation

Of­fer 30 out of 312 from 12/07/19, 14:39

logologo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den - Dezer­nat Zen­trale Ange­le­gen­hei­ten, Sach­ge­biet Inne­rer Dienst

Die TU Dres­den ist eine der elf Exzel­len­z­u­ni­ver­sitä­ten Deut­sch­lands. Als Voll­u­ni­ver­sität mit brei­tem Fächer­spek­trum zählt sie zu den for­schungs­s­tärks­ten Hoch­schu­len. Aus­tau­sch und Koope­ra­tion zwi­schen den Wis­sen­schaf­ten, mit Wirt­schaft und Gesell­schaft sind dafür die Grund­lage. Ziel ist es, im Wett­be­werb der Uni­ver­sitä­ten auch in Zukunft Spit­zen­plätze zu bele­gen. Daran und am Erfolg beim Trans­fer von Grund­la­gen­wis­sen und For­schung­s­er­geb­nis­sen mes­sen wir unsere Leis­tun­gen in Lehre, Stu­dium, For­schung und Wei­ter­bil­dung. Wis­sen schafft Brü­cken. Seit 1828.

Sach­be­ar­bei­ter/in

(bei Vor­lie­gen der per­sön­li­chen Vor­aus­set­zun­gen E 9 b TV-L)
Die Stelle ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt zu beset­zen.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Bera­tung, Umset­zung/Koor­di­na­tion ein­schließ­lich Ver­öf­fent­li­chung von Kanz­ler­rund­schrei­ben, Mit­tei­lun­gen des Rek­tors und der Pro­rek­to­ren, Zen­tra­len Ord­nun­gen und Amt­li­chen Bekannt­ma­chun­gen; Erar­bei­tung, Erstel­lung und Pflege elek­tro­nisch aus­füll­ba­rer und signier­ba­rer For­mu­lare der Zen­tra­len Uni­ver­si­täts­ver­wal­tung; Koor­di­na­tion und Ver­öf­fent­li­chung von Stel­len­aus­schrei­bun­gen und Trau­er­an­zei­gen für die Uni­ver­si­tät; Koor­di­na­tion und Ver­öf­fent­li­chung von deutsch-(brit.)eng­li­schen Über­set­zun­gen von Ver­wal­tungs­do­ku­men­ten, Struk­tur- und Amts­be­zeich­nun­gen einschl. Füh­rung des inter­nen Glos­sars; Abbil­dung und Pflege der Auf­bau­or­ga­ni­sa­tion einschl. Orga­ni­sa­ti­ons­über­sich­ten sowie Ver­öf­fent­li­chung zen­tra­ler Tele­fon­über­sich­ten; Pla­nung und Ein­rich­tung von Aus­bil­dungs­plät­zen (Rek­to­rats­vor­la­gen); Prü­fung der Füh­rung von aus­län­di­schen aka­de­mi­schen Titeln und Gra­den; Sach­be­ar­bei­tung sons­ti­ger orga­ni­sa­to­ri­scher Ein­zel­an­ge­le­gen­hei­ten einschl. Inter­net­re­dak­tion; Stell­ver­tre­tung der Sach­ge­biets­lei­tung.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Hoch­schul­ab­schluss auf dem Gebiet Ver­wal­tungs­wis­sen­schaf­ten, Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder ähn­lich geeig­nete; aus­ge­prägte orga­ni­sa­to­ri­sche und koor­di­nie­rende Fähig­kei­ten; sys­te­ma­ti­sches und ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen, kom­mu­ni­ka­tive Kom­pe­ten­zen, Team­fä­hig­keit; Gründ­lich­keit, gute Merk­fä­hig­keit, Ver­hand­lungs­ge­schick und Über­zeu­gungs­kraft; sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse; anwen­dungs­be­reite PC-Kennt­nisse (Micro­soft Office). Erfah­run­gen und Kennt­nisse im Erstel­len von For­mu­la­ren in Adobe Acro­bat sowie im Umgang mit Access-Daten­ban­ken sind erwünscht. Kennt­nisse der Ver­wal­tungs­or­ga­ni­sa­tion, des Hoch­schul-, Ver­wal­tungs- und Haus­halts­rechts sowie SAP-Anwen­der­kennt­nisse sind von Vor­teil.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Frauen sind aus­drück­lich zur Bewer­bung auf­ge­for­dert. Sel­bi­ges gilt auch für Men­schen mit Behin­de­run­gen.
Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung sen­den Sie bitte mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 12.08.2019 (es gilt der Post­stem­pel der ZPS der TU Dres­den) an TU Dres­den, Dezer­nat 3, SG Inne­rer Dienst, Frau Dr. Ziert- per­sön­lich-, Helm­holtz­str. 10, 01069 Dres­den. Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen wer­den nicht zurück­ge­sandt, bitte rei­chen Sie nur Kopien ein. Vor­stel­lungs­kos­ten wer­den nicht über­nom­men.

Hin­weis zum Daten­schutz: Wel­che Rechte Sie haben und zu wel­chem Zweck Ihre Daten ver­ar­bei­tet wer­den sowie wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz haben wir auf der Web­seite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Ver­fü­gung gestellt.