Blätter-Navigation

Of­fer 302 out of 309 from 03/09/18, 14:01

logo

UKA Umwelt­ge­rechte Kraft­an­la­gen GmbH & Co. KG

Die inha­ber­ge­führte Unter­neh­mens­gruppe UKA – Umwelt­ge­rechte Kraft­an­la­gen – ent­wi­ckelt und ver­wirk­licht mit ca. 500 Mit­ar­bei­tern bun­des­weit von der Stand­ort­si­che­rung über die Pla­nung und Erlan­gung der erfor­der­li­chen öffent­lich-recht­li­chen Geneh­mi­gun­gen bis hin zur kauf­män­ni­schen und tech­ni­schen Betriebs­füh­rung Vor­ha­ben zur Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien, ins­be­son­dere der Wind­ener­gie.

Werk­stu­dent/in Per­so­nal

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Posi­tion umfasst fol­gende Auf­ga­ben­schwer­punkte:

  • Unter­stüt­zung in der admi­nis­tra­ti­ven Per­so­nal­ar­beit
  • aktive Mit­wir­kung im Tages­ge­schäft des Bewer­ber­ma­nage­ments
  • Aktua­li­sie­rung von Bewer­ber­da­ten­ban­ken
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Stel­len­an­zei­gen
  • Anle­gen und Pflege von per­so­nal­re­le­van­ten Inhal­ten im Intra­net und auf der Unter­neh­mens­home­page
  • Erle­di­gung der all­ge­mei­nen Büro­or­ga­ni­sa­tion
  • Unter­stüt­zung bei Son­der­pro­jek­ten des Per­so­nal­be­reichs

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wir erwar­ten von Ihnen:

  • lau­fen­des Fach­hoch­schul- bzw. Uni­ver­si­täts­stu­dium in der Fach­rich­tung Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder einer ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­rich­tung mit dem Schwer­punkt Per­so­nal­ma­nage­ment
  • aus­bau­fä­hige Kennt­nisse im SV-, Steuer- und Arbeits­recht
  • erste prak­ti­sche Erfah­run­gen im Per­so­nal­be­reich sind wün­schens­wert, aber nicht Bedin­gung
  • sehr zuver­läs­sige und sorg­fäl­tige Arbeits­weise, ins­be­son­dere im Umgang mit sen­si­blen und ver­trau­li­chen Daten
  • siche­rer Umgang mit den Micro­soft-Office-Anwen­dun­gen Word und Excel
  • hohes Maß an Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung und hohe Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Spaß an der Team­ar­beit
  • gute Eng­lisch­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

Ein Unter­neh­men ist so gut, wie es seine Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Haut­farbe, die Reli­gion noch auf die Her­kunft an. Um in der Zukunfts­bran­che der erneu­er­ba­ren Ener­gien bestehen zu kön­nen, zäh­len für uns aus­schließ­lich Ein­satz­be­reit­schaft und Kom­pe­tenz. Anspruchs­volle und zukunfts­ori­en­tierte Arbeits­plätze, Wert­schät­zung als Team­mit­glied sowie leis­tungs­be­zo­gene Ver­gü­tung kön­nen Sie bei uns erwar­ten.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Sen­den Sie uns bitte Ihre aus­sa­ge­fä­hi­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Angabe zum frü­hest­mög­li­chen Tätig­keits­be­ginn zu. Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie sich auch elek­tro­nisch bewer­ben, vor­zugs­weise als PDF per E-Mail.