Blätter-Navigation

Of­fer 69 out of 229 from 16/06/17, 10:27

logo

Fraun­ho­fer Insti­tut für Pho­to­ni­sche Mikro­sys­teme

Das Fraun­ho­fer-Insti­tut für Pho­to­ni­sche Mikro­sys­teme ist eines von 60 Insti­tu­ten der Fraun­ho­fer-Gesell­schaft, einer der füh­ren­den Orga­ni­sa­tio­nen für ange­wandte For­schung in Europa.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft im Bereich Mar­ke­ting und Kom­mu­ni­ka­tion (IPMS-2017-55)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Es erwar­tet Sie ein viel­sei­ti­ges und inter­es­san­tes Auf­ga­ben­spek­trum. Sie unter­stüt­zen das Team des Berei­ches PR&Mar­ke­ting bei der Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit sowie bei der Mar­ke­ting- und Online-Kom­mu­ni­ka­tion. Zudem wir­ken Sie bei der Vor­be­rei­tung von Mes­se­auf­trit­ten mit.

Ihre Auf­ga­ben umfas­sen:

  • Kun­den­da­ten­ma­nage­ment – Neu­kun­den­do­ku­men­ta­tion und Pflege der Kon­takt­his­to­rie mit­tels CRM Soft­ware
  • Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Mai­lings, z. B. Ein­la­dun­gen / Pres­se­mit­tei­lun­gen an Pres­se­ver­tre­tung und Kun­den
  • Busi­ness Intel­li­gence, Recher­che und Auf­be­rei­tung von Kun­den­da­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion sowie Vor- und Nach­be­rei­tung von Fach­mes­sen und Work­shops
  • Ver­schie­dene Assis­tenz­tä­tig­kei­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie stu­die­ren vor­zugs­weise Kom­mu­ni­ka­ti­ons-, Medien- oder Geis­tes­wis­sen­schaf­ten oder bele­gen einen ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gang. Wün­schens­wer­ter­weise ver­fü­gen Sie bereits über Kennt­nisse und Erfah­run­gen u. a. mit der Orga­ni­sa­tion von Ver­an­stal­tun­gen und Mes­sen, dem Auf­bau und der Pflege von Daten­ban­ken und Ver­tei­lern, aber auch den dazu­ge­hö­ri­gen Ver­wal­tungs­tä­tig­kei­ten.

Siche­res Auf­tre­ten, Orga­ni­sa­ti­ons­ver­mö­gen, Team­ar­beit sowie soziale Kom­pe­tenz sind ebenso selbst­ver­ständ­lich wie Fle­xi­bi­li­tät und selbst­stän­di­ges, genaues Arbei­ten. Gute MS Office-Kennt­nisse sowie einen siche­ren Umgang mit dem Inter­net set­zen wir vor­aus, ebenso wie ein Grund­ver­ständ­nis der Funk­ti­ons- und Wir­kungs­wei­sen der Social Media. Kennt­nisse der aktu­el­len Lay­out- und Bild­be­ar­bei­tungs­pro­gramme und erste Erfah­run­gen mit Con­tent Manage­ment Sys­te­men sind von Vor­teil.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten einen moder­nen Arbeits­platz mit abwechs­lungs­rei­chen Tätig­kei­ten, ein ange­neh­mes Arbeits­klima sowie nette Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen.
Die Ver­gü­tung rich­tet sich nach der Gesamt­be­triebs­ver­ein­ba­rung zur Beschäf­ti­gung der Hilfs­kräfte.
Die Arbeits­zeit beträgt 35-40 Stun­den im Monat.
Fraun­ho­fer ist die größte Orga­ni­sa­tion für anwen­dungs­ori­en­tierte For­schung in Europa. Unsere For­schungs­fel­der rich­ten sich nach den Bedürf­nis­sen der Men­schen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kom­mu­ni­ka­tion, Mobi­li­tät, Ener­gie und Umwelt. Wir sind krea­tiv, wir ges­tal­ten Tech­nik, wir ent­wer­fen Pro­dukte, wir ver­bes­sern Ver­fah­ren, wir eröff­nen neue Wege.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns ins­be­son­dere über die Bewer­bun­gen von moti­vier­ten Stu­den­tin­nen und Stu­den­ten. Bitte sen­den Sie uns Ihre voll­stän­di­gen und aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen aus­schließ­lich online über fol­gen­den Link. http://www.ipms.fraunhofer.de