Blätter-Navigation

An­ge­bot 186 von 368 vom 04.02.2020, 13:36

logo

TU Dres­den - Fak. Sprach-, Lite­ra­tur- und Kul­tur­wis­sen­schaf­ten, Mul­ti­me­dia­les Sprach­lern­zen­trum

Das Mul­ti­me­diale Sprach­lern­zen­trum der TU Dres­den ist ein Selbst­lern­zen­trum mit dem Cha­rak­ter einer Prä­senz­me­dia­thek für Fremd­spra­chen und rich­tet sich an alle Stu­die­ren­den und Mit­ar­bei­ter der Uni­ver­si­tät sowie Nut­zer der SLUB.

SHK gesucht für Deutsch als Fremd­spra­che- Tuto­ri­en

Tutor_innen gesucht zur sprach­li­chen Vor­be­rei­tung von Geflüch­te­ten auf die Deutsch-Hoch­schul­zu­gangs­prü­fung

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Am Mul­ti­me­dia­len Sprach­lern­zen­trum wer­den im Pro­jekt „Deutsch-Inten­siv­kurse für Geflüch­tete“
zum 01.04.2020 meh­rere stud. Hilfs­kräfte (10-12 h/Woche) befris­tet bis zum 31.03.2021 mit der Option auf Ver­län­ge­rung gesucht. Die Beschäf­ti­gungs­dauer rich­tet sich nach dem WissZeitVG.
Ziel des Pro­jek­tes ist es, geflüch­tete Men­schen auf ein Hoch­schul­stu­dium an der TU Dres­den
vor­zu­be­rei­ten. Dazu fin­den pro Semes­ter drei Inten­siv­kurse statt mit täg­lich 4 Unter­richts­ein­hei­ten
Sprach­un­ter­richt und wöchent­lich 4 Unter­richts­ein­hei­ten Tuto­rien pro Kurs. Die SHK wer­den
für fol­gende Tuto­ren­tä­tig­kei­ten gesucht:
  • Unter­stüt­zung der Lehre als Tuto­ren, z.B. in Klein­grup­pen zu The­men des Unter­richts
  • Trai­ning von sprach­li­chen Fer­tig­kei­ten in Klein­grup­pen
  • Ein­füh­rung in das aka­de­mi­sche Leben und das Fach­stu­dium, z.B. durch Vor- und Nach­be­rei­tung von Fach­vor­le­sun­gen, Orga­ni­sa­tion von Exkur­sio­nen zu uni­ver­si­tä­ren Ein­rich­tun­gen, z.B. Fach­bi­blio­the­ken
  • Orga­ni­sa­tion von Exkur­sio­nen zu außer­uni­ver­si­tä­ren Ein­rich­tun­gen, z.B. Museen
  • Nahe­brin­gen der stu­den­ti­schen Kul­tur Dres­dens inkl. Orga­ni­sa­tion von Exkur­sio­nen ins Dresd­ner Umland

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • imma­tri­ku­lierte/r Stu­dent/in an einer Hoch­schule
  • inter­kul­tu­relle Kom­pe­tenz, Sen­si­bi­li­tät für die Ziel­gruppe Geflüch­tete
  • didak­ti­sche Kennt­nisse und didak­ti­sches Geschick
  • von Vor­teil ist ein Lehr­amts­stu­dium (oder Lehr­er­fah­rung) im Bereich Fremd­spra­chen, ins­be­son­dere DaF
  • Freude an der Pla­nung, Orga­ni­sa­tion und Umset­zung der Tuto­rien
  • Freude an der Pla­nung, Orga­ni­sa­tion und Umset­zung von Exkur­sio­nen mit den Kurs­teil­neh­mer_innen

Un­ser An­ge­bot:

Der SHK Ver­gü­tungs­satz liegt aktu­ell bei 10,49 EUR pro Stunde. Ange­bo­ten wer­den Ver­träge für 10-12h pro Woche für ein oder zwei Semes­ter, evtl. auch län­ger.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Frauen sind aus­drück­lich zur Bewer­bung auf­ge­for­dert. Sel­bi­ges gilt auch für Men­schen mit Behin­de­run­gen. Ihre Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen sen­den Sie bitte bis
zum 24.02.2020 als ein PDF-Doku­ment an:
antje.neuhoff@tu-dresden.de