Blätter-Navigation

An­ge­bot 324 von 384 vom 28.12.2019, 11:43

logo

Mal­te­ser Hilfs­dienst e.V. /gGmbH - Diö­ze­san­ge­schäfts­stelle Dres­den-Gör­litz

Der Mal­te­ser Hilfs­dienst ist ein katho­li­sches Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men mit viel­fäl­ti­gen sozia­len und kari­ta­ti­ven Auf­ga­ben­schwer­punk­ten, ins­be­son­dere in den Berei­chen Soziale Dienste, Ret­tungs­dienst, Fahr­dienste und Aus­bil­dung.

Unter­stüt­zung Orga­ni­sa­tion / Kol­lek­tiv­ar­beits- und Tarif­recht

no­ch of­fen

Als Unter­stüt­zung der Arbeit des Vor­sit­zen­den der Regio­nal­kom­mis­sion Ost der Arbeits­recht­li­chen Kom­mis­sion der Cari­tas sucht der Mal­te­ser Hilfs­dienst zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine enga­gierte Per­son mit Kennt­nis­sen im (Kol­lek­tiv-)Arbeits­recht. Schwer­punkt der Auf­gabe ist es, die Arbeit des Vor­sit­zen­den in allen orga­ni­sa­to­ri­schen und inhalt­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen zu unter­stüt­zen. Die Stelle ist eine Teil­zeit­stelle (10 – 20 Wochen­stun­den) und an die Tätig­keit des Diö­ze­san­ge­schäfts­füh­rers an den Vor­sitz der Regio­nal­kom­mis­sion befris­tet. Die Stelle kann -gerne- auch als stu­den­ti­sche Aus­hilfe/Stu­die­ren­den­job besetzt wer­den.

Die Arbeits­recht­li­che Kom­mis­sion ist für die Gestal­tung des kirch­li­chen Arbeits­ver­trags­rechts zustän­dig, das für die mehr als 25.000 Ein­rich­tun­gen und Dienste der Cari­tas gilt. In allen Kom­mis­sio­nen sit­zen gleich viele Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Mit­ar­bei­ter- und der Dienst­ge­ber­seite. Die Arbeits­recht­li­che Kom­mis­sion besteht aus einer Bun­des­kom­mis­sion und aus sechs Regio­nal­kom­mis­sio­nen. Die Regio­nal­kom­mis­sion Ost regelt im Rah­men ihrer Zustän­dig­keit die AVR für die ((Erz-)Bis­tü­mer Ber­lin, Dres­den-Mei­ßen, Erfurt, Gör­litz, Ham­burg und Mag­de­burg.

Der Mal­te­ser Hilfs­dienst ist ein katho­li­sches Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men mit viel­fäl­ti­gen sozia­len und kari­ta­ti­ven Auf­ga­ben­schwer­punk­ten, ins­be­son­dere in den Berei­chen Soziale Dienste, Ret­tungs­dienst, Fahr­dienste und Aus­bil­dung.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Das Auf­ga­ben­ge­biet umfasst vor allem die orga­ni­sa­to­ri­sche und inhalt­li­che Unter­stüt­zung des Diö­ze­san­ge­schäfts­füh­rers in sei­ner Funk­tion als Vor­sit­zen­der der Regio­nal­kom­mis­sion. Dane­ben sol­len je nach Stel­len­um­fang und Kapa­zi­tä­ten Auf­ga­ben aus der Kern­auf­gabe des Diö­ze­san­ge­schäfts­füh­rers über­nom­men wer­den.

Zu den Auf­ga­ben gehö­ren:

orga­ni­sa­to­risch:
  • Vor­be­rei­tung der dienst­ge­ber­sei­ti­gen Sit­zun­gen der Regio­nal­kom­mis­sion Ost sowie der Sit­zun­gen der Regio­nal­kom­mis­sion Ost / Vor­be­rei­tungs­kom­mis­sion
o ggfs. Ter­min­fin­dung
o The­men­samm­lung
o Vor­be­rei­tung der The­men­prä­sen­ta­tion
o Abfra­gen, Stimm­rechts­über­tra­gun­gen etc.
o Zusam­men­stel­len von Unter­la­gen

inhalt­lich:
  • Auf­be­rei­tung aktu­el­ler The­men und Fra­ge­stel­lun­gen aus dem Auf­ga­ben­ge­biet der Regio­nal­kom­mis­sion bzw. der Kom­mis­si­ons­ar­beit
  • Vor­be­rei­tung und Nach­be­ar­bei­tung von Sit­zun­gen und Arbeits­grup­pen
  • Recher­che zu arbeits­recht­li­chen The­men, ins­be­son­dere zu kol­lek­tiv-/tarif­recht­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen
  • Berech­nun­gen von Ver­gü­tungs­wer­ten/Ent­gelt­ta­bel­len­än­de­run­gen

mög­li­che wei­tere Auf­ga­ben (bei­spiel­haft):
  • Vor­be­rei­tung von Dienst­ver­ein­ba­run­gen mit der Mit­ar­bei­ter­ver­tre­tung
  • Auf­be­rei­tung von inhalt­li­chen Berich­ten/Prä­sen­ta­tio­nen
  • Unter­stüt­zun­gen bei Per­so­nal­kal­ku­la­tio­nen
  • Orga­ni­sa­tion von Schu­lun­gen/Semi­na­ren

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Fähig­keit, auf­grund Ihrer erwor­be­nen Erfah­run­gen durch Prak­tika, ggf. Aus­bil­dung und Ihres lau­fen­den Stu­di­ums die beschrie­be­nen Auf­ga­ben zuver­läs­sig zu erle­di­gen
  • orga­ni­sa­to­ri­sches Geschick
  • siche­rer Umgang mit PC, Inter­net und Micro­soft-Stan­dard­soft­ware
  • hohes Enga­ge­ment
  • selbst­stän­di­ges, eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten
  • Zuver­läs­sig­keit
  • aus­ge­prägte Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung
  • Iden­ti­fi­ka­tion mit unse­ren Zie­len als katho­li­sches Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men

Un­ser An­ge­bot:

  • Anstel­lung im Rah­men eine Stu­die­ren­den­jobs mög­lich
  • auf Wunsch eine sehr frei ein­teil­bare Arbeits­zeit
  • auf Wunsch große Anteile an „home office“
  • ein span­nen­des Arbeits­um­feld
  • Ein­blick in die Kom­mis­si­ons-/Tarifar­beit
  • Teil­nahme an der betrieb­li­chen Alters­ver­sor­gung KZVK
  • Teil­nahme am Pro­gramm „Mit­ar­bei­ter­vor­teile“

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für erste Fra­gen steht Ihnen Herr Wes­sels, Diö­ze­san­ge­schäfts­füh­rer, unter Tel. 0351 43 555 10 zur Ver­fü­gung

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung an martin.wessels@malteser.org. Bitte ver­zich­ten Sie auf pos­ta­li­sche Ver­sen­dung einer Bewer­bung.

Wir enga­gie­ren uns für Men­schen...weil Nähe zählt.