Blätter-Navigation

An­ge­bot 358 von 386 vom 20.12.2019, 14:51

logo

move ele­va­tor GmbH

Hin­ter dem Namen move:ele­va­tor steckt eine inha­ber­ge­führte Full-Ser­vice-Agen­tur mit 23 Jah­ren Erfah­rung und über 80 Mit­ar­bei­tern. Mit­ar­bei­ter, die für unsere Kun­den klas­si­sche und digi­tale Lösun­gen ent­wi­ckeln. Und das an drei Stand­or­ten in Deutsch­land: Ober­hau­sen Dres­den und Ber­lin.

Junior TYPO3-Ent­wick­ler (w/m/d)

zur Ver­stär­kung unse­res Ent­wick­ler­teams suchen in Dres­den ab sofort einen Junior TYPO3-Ent­wick­ler in Voll- oder Teil­zeit.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als Junior TYPO3-Ent­wick­ler unter­stützt du unser Team bei der Exten­sion-Ent­wick­lung
und -Erwei­te­rung sowie Umset­zung und Opti­mie­rung moder­ner und kom­ple­xer Web­pro­jekte. Dar­aus erge­ben sich anspruchs­volle tech­ni­sche Fra­ge­stel­lun­gen wie Deploy­ment-Pro­zesse,
Per­for­mance-Opti­mie­run­gen, SEO, SEA und Ent­wick­lung von Modu­len für kun­den­spe­zi­fi­sche
Anfor­de­run­gen. Darin möch­ten wir dich gern schu­len.

Zu dei­nen täg­li­chen Auf­ga­ben bei uns in der Agen­tur gehö­ren:

  • Die Imple­men­tie­rung und Wei­ter­ent­wick­lung von Anwen­dun­gen auf Basis von PHP / MySQL / Typo­script im TYPO3-Umfeld
  • Die Ver­sio­nie­rung von Code via Git
  • Zusätz­li­che Siche­rung der Code-Qua­li­tät durch stän­dige Reviews via Bit­bu­cket
  • Die Inte­gra­tion von Con­ti­nuous Inte­gra­tion auf Basis vom Jenkins CI
  • Das Tes­ten von Appli­ka­tio­nen mit Hilfe von PHPU­nit
  • Die Ent­wick­lung von Pro­jek­ten auf Basis moderns­ter ande­rer PHP-Frame­works sowie Schnitt­stel­len
  • Die Doku­men­ta­tion von ent­wi­ckel­ten Appli­ka­tio­nen und Soft­ware­lö­sun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Begeis­te­rung für TYPO3, die Web­ent­wick­lung, neue Ideen und Tech­no­lo­gien
  • Erste Erfah­run­gen in Web-Pro­jek­ten
  • Grund­kennt­nisse über HTML, CSS und Java­Script

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein unbe­fris­te­ter Arbeits­ver­trag
  • Fla­che Hier­ar­chien, kurze Ent­schei­dungs­wege und ein extrem guter Team­zu­sam­men­halt
  • Ein moder­ner Arbeits­platz mit neu­es­ter Tech­nik
  • Eine aktive Mit­ge­stal­tung an dei­nem Arbeits­um­feld
  • Aktu­elle Soft­ware und eine sta­bile Infra­struk­tur
  • Work-Life-Balance: Gleit­zeit­re­ge­lung und Home-Office-Tage
  • Ein per­sön­li­ches Wei­ter­bil­dungs­bud­get
  • Betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung
  • Ein moder­nes Ver­gü­tungs­sys­tem mit steu­er­spa­ren­den Lohn­bau­stei­nen
  • Gemein­sa­mes Mit­tag­essen bei neuen Auf­trä­gen, zum Geburts­tag oder ein­fach mal so
  • Gemein­same Teame­vents: Ob Fei­er­abend­drink, gemein­sa­mer Sport oder Weih­nachts­feier,
wir haben Spaß bei der Arbeit – und danach
  • Getränke und Obst frei Haus
  • Eine gute Ver­kehrs­an­bin­dung und kos­ten­freie Park­plätze