Blätter-Navigation

An­ge­bot 175 von 380 vom 08.10.2019, 11:19

logo

Stadt­werke Bonn - Ver­kehrs­un­ter­neh­men

Die SWB Bus und Bahn mit ihrer Toch­ter­ge­sell­schaft SWB Mobil ist ein inno­va­ti­ves Nah­ver­kehrs­un­ter­neh­men. Täg­lich enga­gie­ren sich rund 700 Fah­re­rin­nen, Fah­rer und Ser­vice­kräfte für ein qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ges Fahr­ten­an­ge­bot inner­halb des Ver­kehrs­ver­bun­des Rhein-Sieg. Mobi­li­tät ist ein Begriff, den die SWB Ver­kehrs­be­triebe ins­ge­samt ehr­gei­zig inter­pre­tie­ren. Auf 9 Bahn- und 39 Bus­li­nien mit über 1500 Hal­te­stel­len beför­dern wir jähr­lich viele Mil­lio­nen Fahr­gäste.

Als kom­mu­na­les Unter­neh­men bie­ten wir Ihnen einen zukunfts­ori­en­tier­ten Arbeits­platz mit viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben und span­nen­den Arbeits­in­hal­ten. Dar­über hin­aus erwar­ten Sie eine attrak­tive Ver­gü­tungs­struk­tur mit guten Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten, tarif­li­che Zusatz­leis­tun­gen, betrieb­li­che Alters­vor­sorge, Gesund­heits- und Sport­an­ge­bote. Ihre fach­li­che wie per­sön­li­che Wei­ter­bil­dung wird bei uns groß­ge­schrie­ben und durch fle­xi­ble Arbeits­zei­ten haben Sie Zeit für Fami­lie und per­sön­li­che Inter­es­sen.

Trai­nee Betriebs­lei­ter­büro (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihr Auf­ga­ben­ge­biet:
  • Sie unter­stüt­zen die Betriebs­lei­ter (BOS­trab/BOKraft/EBO) bei der Wahr­neh­mung ihrer Ver­ant­wor­tung für die sichere und ord­nungs­ge­mäße Betriebs­füh­rung, sowie bei über­ge­ord­ne­ten Auf­ga­ben
  • Sie sind der Ansprech­part­ner für betriebs­lei­ter­rele­vante Fra­ge­stel­lun­gen und unter­stüt­zen bei Betriebs­lei­ter­ent­schei­dun­gen
  • Sie sind die zen­trale Kon­takt­stelle für die Tech­ni­sche Auf­sichts­be­hörde (TAB), die Bezirks­re­gie­rung Köln und das Eisen­bahn-Bun­des­amt (EBA) bzw. die Lan­des­ei­sen­bahn­auf­sicht (LEA)
  • Zu Ihren Auf­ga­ben gehört ebenso die Mit­ar­beit bei der Unter­su­chung gra­vie­ren­der Betriebs­vor­komm­nisse, die Bear­bei­tung und Über­wa­chung von Dienst- und Betriebs­an­wei­sun­gen sowie die Unter­stüt­zung bei der Abnahme von inter­nen Prü­fun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
  • Inge­nieur (m/w/d) der Fach­rich­tun­gen Bau­we­sen, Ver­kehrs­we­sen, Maschi­nen­bau oder Elek­tro­tech­nik oder ver­gleich­bar
  • Gute Kennt­nisse der Tech­nik sowie des Betrie­bes von Bahn­sys­te­men
  • Exper­ten­kennt­nisse in Office-Pro­gram­men (Word, Excel, Power­point, Pro­ject, Out­look, Adobe Acro­bat) und IT-Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik
  • Metho­disch-ana­ly­ti­sche Denk- und Arbeits­weise
  • Fähig­keit zur prä­zi­sen münd­li­chen und schrift­li­chen Dar­stel­lung kom­ple­xer Sach­ver­halte
  • Befä­hi­gung zum Betriebs­lei­ter BOS­trab (nach Strab­BIPV)/EBO wäre wün­schens­wert

Un­ser An­ge­bot:

Die Ein­grup­pie­rung erfolgt je nach Aus­bil­dung und Qua­li­fi­ka­tion nach dem Spar­ten­ta­rif­ver­trag Nah­ver­kehrs­be­triebe NW (TV-N NW).
 
Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?  Sind die Auf­ga­ben Ihnen bereits ganz oder teil­weise ver­traut? Dann soll­ten wir uns ken­nen­ler­nen.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung unter Angabe der Kenn­zif­fer IE 19/21/37 und Ihrer Gehalts­vor­stel­lun­gen über unser Online-For­mu­lar. Bewer­bun­gen von Schwer­be­hin­der­ten sind erwünscht.