Blätter-Navigation

An­ge­bot 308 von 368 vom 25.09.2019, 11:38

logo

pro­VIA Inge­nieur­büro für Ver­kehrs­an­la­gen GmbH

Wir sind ein inha­ber­ge­führ­tes Inge­nieur­büro für die Pla­nung, Über­wa­chung und Pro­jekt­steue­rung von Stra­ßen­ver­kehrs­an­la­gen und Inge­nieur­bau­wer­ken mit rund 30 Mit­ar­bei­tern. Seit fast 20 Jah­ren beglei­ten wir in unse­ren Nie­der­las­sun­gen in Beelitz und Ber­lin anspruchs­volle Infra­struk­tur­vor­ha­ben für die öffent­li­chen Stra­ßen­bau­ver­wal­tun­gen mit Schwer­punkt in Ber­lin und Bran­den­burg.

Bau­in­ge­nieur (m/w/d)

no­ch of­fen

für die Pla­nung von Stra­ßen­ver­kehrs­an­la­gen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Kon­zep­tion, Ent­wurf und Kon­struk­tion von Stra­ßen­ver­kehrs­an­la­gen aller Art von der Stadt­straße bis zur Bun­des­au­to­bahn
  • Erstel­len von Aus­schrei­bun­gen
  • Koor­di­nie­rung am Pro­jekt betei­lig­ter Fach­pla­ner
  • Abstim­mung und Prä­sen­ta­tion der Pla­nungs­er­geb­nisse mit dem Auf­trag­ge­ber
  • tech­ni­sche und wirt­schaft­li­che Pro­jekt­be­ar­bei­tung

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • ein abge­schlos­se­nes Stu­dium im Fach­be­reich Bau­in­ge­nieur­we­sen
  • eine zuver­läs­sige und ziel­ori­en­tierte Arbeits­weise
  • sehr gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Koope­ra­ti­ons­fä­hig­keit im Team, mit dem Auf­trag­ge­ber und ande­ren Pro­jekt­be­tei­lig­ten
  • ein hohes Maß an Leis­tungs­be­reit­schaft und Loya­li­tät

Un­ser An­ge­bot:

  • eine unbe­fris­tete Fest­an­stel­lung in Voll­zeit (auch Teil­zeit mög­lich) mit attrak­ti­ver und leis­tungs­ge­rech­ter Ver­gü­tung
  • ein viel­sei­ti­ges, inter­es­san­tes und anspruchs­vol­les Auf­ga­ben­ge­biet von der Vor­pla­nung bis zur Bau­vor­be­rei­tung in einem erfah­re­nen und enga­gier­ten Team
  • umfang­rei­che Unter­stüt­zung bei der Ein­ar­bei­tung - auch für Berufs­an­fän­ger
  • sehr gute Ent­wick­lungs- und Auf­stiegs­chan­cen
  • ein hohes Maß an Sicher­heit und Unter­neh­mens­kul­tur in einem erfolg­reich eta­blier­ten Unter­neh­men mit fla­chen Hier­ar­chien
  • regel­mä­ßige Wei­ter­bil­dun­gen zu aktu­el­len fach­spe­zi­fi­schen und unter­neh­me­ri­schen The­men sowie zur indi­vi­du­el­len Ent­wick­lung im Unter­neh­men
  • Ein­ar­bei­tung in die Pla­nung nach der BIM-Methode und Mit­ar­beit an BIM-Pro­jek­ten
  • die Mög­lich­keit fami­li­en­freund­li­cher fle­xi­bler Arbeits­zei­ten, von Home­of­fice und finan­zi­el­ler Unter­stüt­zung bei der Kin­der­be­treu­ung