Blätter-Navigation

An­ge­bot 103 von 318 vom 08.07.2019, 18:11

logo

Teach First Deutsch­land - Bil­dungs­we­sen

Als Teach First Deutsch­land Fel­low zeigst Du, dass Jugend­li­che in sozia­len Brenn­punk­ten erfolg­reich sein kön­nen. Als zusätz­li­che Lehr­kraft an einer Schule unter­stützt Du Schü­le­rin­nen und Schü­ler in Unter­richt und Ganz­tag beson­ders dort, wo diese häu­fig schei­tern: an Über­gän­gen im Bil­dungs­sys­tem. Dabei wirst Du von uns beglei­tet und qua­li­fi­ziert – päd­ago­gi­sche Vor­er­fah­rung ist nicht erfor­der­lich. Als Fel­low im Lea­dership-Pro­gramm ver­än­derst Du Lebens­wege – nicht zuletzt Dei­nen eige­nen!

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft für Hoch­schul­mar­ke­ting

Dres­den | bis zu 12 Stun­den pro Woche | ab 1. Sep­tem­ber 2019

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Du ver­trittst Teach First Deutsch­land an Dei­nem Cam­pus und im stu­den­ti­schen Umfeld Dei­ner Stadt und begeis­terst Deine Kom­mi­li­to­nin­nen und Kom­mi­li­to­nen für den Fel­lo­w­ein­satz
  • Du planst Hoch­schul­mar­ke­ting-Aktio­nen und führst diese durch, wie z.B. Stand-Pro­mo­tio­nen oder Kurz­vor­stel­lun­gen (Pit­ches) in Vor­le­sun­gen
  • Du ver­teilst Wer­be­ma­te­ria­lien zum Lea­dership-Pro­gramm am Cam­pus und dar­über hin­aus
  • Du knüpfst Kon­takte, z.B. zu Fach­schaf­ten und stu­den­ti­schen Initia­ti­ven, um das Lea­dership-Pro­gramm bekann­ter zu machen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • anste­ckende Begeis­te­rung für das Thema Bil­dungs­ge­rech­tig­keit
  • eine sehr selbst­stän­dige Arbeits­weise und Eigen­in­itia­tive
  • Krea­ti­vi­tät, Offen­heit, Über­zeu­gungs­kraft und Ver­läss­lich­keit
  • Vor­er­fah­rung in den The­men Hoch­schul­mar­ke­ting, Pro­mo­tion oder Netz­werk­ar­beit ist wün­schens­wert
  • Imma­tri­ku­la­tion an der TU Dres­den für den Zeit­raum der Anstel­lung

Un­ser An­ge­bot:

  • Ver­gü­tung: 10,00 Euro pro Stunde
  • ein jun­ges, enga­gier­tes und schnel­les Team, das ste­tig nach neuen Ideen zur Ver­bes­se­rung des Recrui­t­ings sucht
  • ein pro­fes­sio­nel­les Onboar­ding und fort­lau­fende Betreu­ung wäh­rend der Tätig­keit
  • ein Neben­job mit Sinn, der sich Dei­nem Zeit­plan anpasst (fle­xi­ble Zeit­ein­tei­lung und Home Office)
  • die Mög­lich­keit zur Teil­nahme an inter­nen Wei­ter­bil­dun­gen

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Als Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tion mit Gerech­tig­keits­an­spruch, die gesell­schaft­li­che Diver­si­tät erfolg­reich mit­ge­stal­ten will, freuen wir uns über viel­fäl­tige Bewer­ber und Bewer­be­rin­nen.

Haben wir Deine Neu­gier geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewer­bung. Bitte richte diese mit einem Moti­va­ti­ons­schrei­ben und Dei­nem Lebens­lauf bis zum 1. Sep­tem­ber 2019 per E-Mail an fabian.niederhuber@teachfirst.de.

Die Ken­nen­lern­ge­sprä­che fin­den im Anschluss an die Aus­schrei­bungs­frist in Dres­den statt. In Aus­nah­me­fäl­len füh­ren wir diese auch digi­tal durch. Für Fra­gen ste­hen wir unter fabian.niederhuber@teachfirst.de und +49 (0)176 2398 9358 gerne zur Ver­fü­gung.

WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWER­BUNG!