Blätter-Navigation

An­ge­bot 308 von 318 vom 13.03.2019, 17:22

logo

ICCT - Inter­na­tio­nal Coun­cil on Clean Trans­por­ta­tion - Fahr­zeug­tech­nik / Emis­sio­nen von Fahr­zeu­gen

Der Inter­na­tio­nal Coun­cil on Clean Trans­por­ta­tion (ICCT) ist eine gemein­nüt­zige und unab­hän­gige For­schungs­or­ga­ni­sa­tion mit Schwer­punkt Fahr­zeug­tech­no­lo­gien und deren Aus­wir­kun­gen auf Luft­qua­li­tät und Klima.

Prak­ti­kant (m/w) im Bereich Fahr­zeug-Abgas­emis­sio­nen und Daten­ana­lyse

(auch in Kom­bi­na­tion mit einer Abschluss­ar­beit mög­lich)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Das ICCT-Büro in Ber­lin bie­tet eine Stelle für eine Prak­ti­kan­tin / einen Prak­ti­kan­ten mit den fol­gen­den mög­li­chen Auf­ga­ben­be­rei­chen:

  • Unter­stüt­zung unse­rer Fahr­zeug-Abgas­tests, durch Mit­hilfe beim Ein­rich­ten und Bedie­nen geeig­ne­ter Mess­in­stru­mente, sowie beim Ana­ly­sie­ren der Mess­ergeb­nisse
  • Durch­füh­rung von Fahr­zeug­si­mu­la­tio­nen zur Beur­tei­lung der CO2-Emis­sio­nen ver­schie­de­ner Fahr­zeug­ty­pen
  • Orga­ni­sa­tion und Ana­lyse gro­ßer Daten­sätze im Zusam­men­hang mit Fahr­zeug­tests
  • Unter­stüt­zung beim Ver­fas­sen wis­sen­schaft­li­cher Berichte über reale Fahr­zeug­emis­sio­nen, Kraft­stoff­ver­bräu­che, und euro­päi­sche Markt­trends

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie sind aktu­ell Stu­dent/in der Inge­nieurs­wis­sen­schaf­ten
  • Sie ver­fü­gen über tech­ni­sche Kennt­nisse zu Fahr­zeu­gen, Moto­ren und Abgas­nach­be­hand­lung
  • Sie ver­fü­gen über sehr gute Erfah­rung mit MS Office (Excel, Power­Point, Word)
  • Sie ver­fü­gen über sehr gute Kennt­nisse in Mat­lab und Inter­esse an neuer Soft­ware
  • Sie haben idea­ler­weise schon erste Erfah­run­gen mit Fahr­zeug­tests und Fahr­zeug­si­mu­la­tion
  • Sie sind inter­es­siert, Neues zu ler­nen und arbei­ten gerne selb­stän­dig
  • Sie spre­chen und schrei­ben sehr gut Eng­lisch; Kennt­nisse wei­te­rer Spra­chen sind von Vor­teil

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen die Chance, in einem hoch­mo­ti­vier­ten inter­na­tio­na­len Team den Wan­del hin zu einem klima- und umwelt­freund­li­chen Ver­kehrs­be­reich aktiv mit­zu­ge­stal­ten. Hier­für benö­ti­gen wir Ihre Unter­stüt­zung zum frü­hest­mög­li­chen Zeit­punkt. Wir bie­ten Ihnen eine Voll­zeit-Prak­ti­kums­stelle (40 Stun­den pro Woche) für einen Zeit­raum von 4-6 Mona­ten und/oder eine Teil­zeit­stelle par­al­lel zu Ihrem Stu­dium. Abhän­gig von Ihrer Erfah­rung bie­ten wir Ihnen eine attrak­tive Ver­gü­tung. Nach Abspra­che ist auch eine anschlie­ßende Bache­lor- oder Mas­ter­ar­beit mög­lich.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte sen­den Sie Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Anschrei­ben sowie Lebens­lauf) in eng­li­scher Spra­che an internships@theicct.org (Betreff: “Internship Ber­lin 2019”).

Der Inter­na­tio­nal Coun­cil on Clean Trans­por­ta­tion (ICCT) ist eine gemein­nüt­zige und unab­hän­gige For­schungs­or­ga­ni­sa­tion mit Schwer­punkt Fahr­zeug­tech­no­lo­gien und deren Aus­wir­kun­gen auf Luft­qua­li­tät und Klima. Der wis­sen­schaft­li­che Bei­rat des ICCT setzt sich zusam­men aus Behör­den­ver­tre­tern und unab­hän­gi­gen Ver­kehrs­ex­per­ten der wich­tigs­ten Fahr­zeug­märkte welt­weit.