Blätter-Navigation

An­ge­bot 197 von 322 vom 31.01.2019, 14:38

logo

Stadt­ver­wal­tung Chem­nitz - Stadt­ver­wal­tung

Mehr als 247.000 Men­schen wachen jeden Tag in Chem­nitz auf und machen die Stadt bunt, lebens­wert und span­nend. Machen auch Sie die Stadt der Moderne zu Ihrem Lebens­mit­tel­punkt. Bewer­ben Sie sich bei einem der größ­ten Arbeit­ge­ber der Region und ent­de­cken Sie Ihre Mög­lich­kei­ten in einer Stadt mit Ecken, Kan­ten und gro­ßen Köp­fen.

Die Stadt­ver­wal­tung Chem­nitz sucht zum nächst­mög­li­chen Ter­min für das Bau­ge­neh­mi­gungs­amt, in Voll­zeit mit 40 Std./Woche, unbe­fris­tet einen:

INGE­NIEUR FÜR BAU­WE­SEN (M/W/D)

(KENN­ZIF­FER 63/02)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

IHRE AUF­GABE:
Als Inge­nieur für Bau­we­sen sind Sie für die ganz­heit­li­che Prü­fung und Bear­bei­tung von Bau­an­trä­gen, Bau­vor­anfra­gen und die Erstel­lung von Beschei­ni­gun­gen zu Wohn­ab­ge­schlos­sen­hei­ten inkl. der Gebüh­ren­er­mitt­lung bei Vor­ha­ben mit hohem Schwie­rig­keits­grad ver­ant­wort­lich. Dazu gehö­ren auch:

  • die Kon­trolle und Bau­über­wa­chung der Bau­vor­ha­ben bis zur Fer­tig­stel­lung unter Ein­be­zie­hung und Anlei­tung der Bau­kon­trol­leure
  • die Ein­lei­tung, Durch­füh­rung und Kon­trolle von bau­auf­sicht­li­chen Maß­nah­men zur Gewähr­leis­tung der öffent­li­chen Sicher­heit
  • die Durch­füh­rung von Wie­der­ho­lungs­prü­fun­gen bei Son­der­bau­ten mit hohem Schwie­rig­keits­grad

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

WAS SIE MIT­BRIN­GEN:
  • abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium in der Fach­rich­tung Bau­in­ge­nieur­we­sen
  • umfas­sende Kennt­nisse im Bau­ord­nungs­recht
  • Kennt­nisse im Bau­pla­nungs­recht und im all­ge­mei­nen Ver­wal­tungs­recht
  • hohes Maß an Dar­stel­lungs-, Ein­füh­lungs- und Durch­set­zungs­ver­mö­gen, Ver­hand­lungs­ge­schick und Bür­ger­freund­lich­keit
  • Füh­rer­schein der Fahr­erlaub­nis­klasse B
  • ein Herz für Chem­nitz und die Region

Un­ser An­ge­bot:

WAS WIR IHNEN BIE­TEN:
  • ein unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis mit einer Ver­gü­tung nach Ent­gelt­gruppe 10 TVöD
  • eine Stadt zum Ent­de­cken, bezahl­ba­ren Wohn­raum und aus­ge­zeich­nete Kitas und Schu­len

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Chan­cen­gleich­heit ist für uns selbst­ver­ständ­lich. Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion und Eig­nung bevor­zugt.

Will­kom­men in der Stadt der Moderne! Bewer­ben Sie sich bis spä­tes­tens zum 20.02.2019 für die aus­ge­schrie­bene Posi­tion über das Bewer­ber­por­tal oder unter Angabe der o. g. Kenn­zif­fer in Papier­form an: Stadt Chem­nitz, Haupt­amt, 09106 Chem­nitz (Bitte rei­chen Sie bei Bewer­bun­gen in Papier­form aus­schließ­lich Kopien ein, da eine Rück­sen­dung nicht erfolgt und die Unter­la­gen ver­nich­tet wer­den.).

Hin­weis: Bewer­bun­gen per E-Mail wer­den nicht mehr ange­nom­men.