Blätter-Navigation

An­ge­bot 108 von 200 vom 03.12.2018, 16:16

logo

Ver­kehr­be­triebe Bran­den­burg an der Havel GmbH - Per­so­nen­be­för­de­rung

Die Ver­kehrs­be­triebe Bran­den­burg an der Havel GmbH stellt mit ca. 160 Mit­ar­bei­tern den öffent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr in der Stadt Bran­den­burg an der Havel mit 2,3 Mio. Nutz­wa­gen­ki­lo­me­ter im Lini­en­ver­kehr sicher. Wir sind ein moder­nes Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men mit einer zukunfts­ori­en­tier­ten Per­so­nal­stra­te­gie. Die Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf steht für uns ebenso im Fokus wie eine gesunde Lebens­weise, wel­che durch ein lang­jäh­ri­ges Gesund­heits­ma­nage­ment unse­res Unter­neh­mens unter­stützt wird. Ein ange­neh­mes Arbeits­klima bie­tet die per­fekte Grund­lage, um sich neuen Her­aus­for­de­run­gen zu stel­len und unser Unter­neh­men mit Ihrer Per­son zu berei­chern.

Mit­ar­bei­ter/in Ver­kehrs­tech­no­lo­gie

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Mit­ar­beit bei der Erar­bei­tung von Fahr- und Dienst­plä­nen im Stra­ßen­bahn- und Omni­bus­be­reich unter Ein­hal­tung der tarif­li­chen und gesetz­li­chen Bestim­mun­gen
  • Bear­bei­tung von Fahr­gast­in­for­ma­tio­nen
  • Hal­te­stel­le­n­in­for­ma­tio­nen, Hal­te­stel­len­ka­ta­log, Mit­ar­beit bei der Erstel­lung und Gestal­tung des Fahr­plan­hef­tes und des Lini­en­netz­pla­nes
  • Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Aus­wer­tung von Fahr­gast­zäh­lun­gen
  • Mit­ar­beit in der Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Dienstein­tei­lung für den Fahr­dienst
  • Zuar­bei­ten für Lohn­rech­nung: Erstel­len der monat­li­chen Abrech­nung über IVU-Plan
  • Aus­wer­tung der Sta­tis­tik- und Fahr­gast­zähl­da­ten
  • Bear­bei­tung des Pro­gramms Lio-DATA zur Ver­sor­gung der Leit­stelle, Fahr­zeuge, DFI mit Plan­da­ten
  • VBB-Info­pool Daten­ver­sor­gung

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Hoch­schul- bzw. Fach­schul­ab­schluss mit Schwer­punkt Ver­kehrs­in­ge­nieur­we­sen (Dipl.-Ing.) und Ver­tie­fung Per­so­nen­nah­ver­kehr oder ver­gleich­bar
  • Kennt­nisse im Pro­gramm­sys­tem IVU-Plan und Lio-DATA (Tra­peze) erwünscht
  • Füh­rer­schein Strab und KOM ist erwünscht
  • Taug­lich­keit nach G 25
  • umfas­sende Kennt­nisse des Ver­kehrs­ab­lau­fes, Linien- und Stre­cken­kennt­nisse erwünscht
  • Kennt­nisse: PBefG, StVZO, BO Kraft, BO Strab,
  • PC-Kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

  • Wäh­rend der Pro­be­zeit Ent­gelt­gruppe 8, danach Ent­gelt­gruppe 9 gem. TV-N BRB
  • 39 Stun­den/Woche gemäß TV-N BRB - Gleit­zeit / Teil­zeit nach Anfrage