Blätter-Navigation

An­ge­bot 128 von 281 vom 09.10.2018, 13:41

logo

"Was hab' ich?" gGmbH

Seit 2011 brin­gen wir Arzt und Pati­ent auf Augen­höhe. Dazu haben wir die Web­site was­ha­bich.de ent­wi­ckelt: Hier kön­nen Pati­en­ten ihre medi­zi­ni­schen Befunde in eine leicht ver­ständ­li­che Spra­che über­set­zen las­sen – von Ärz­te­la­tein in Pati­en­ten­deutsch. Hun­derte ehren­amt­lich tätige Medi­zin­stu­die­rende und Ärzte haben bereits über 37.000 die­ser Befunde erklärt – und damit tau­sen­den Pati­en­ten gehol­fen.
Unser Start-up hat aber auch andere Ideen: Gemein­sam mit der Ber­tels­mann Stif­tung haben wir befund­dol­met­scher.de ins Leben geru­fen. Jetzt arbei­ten wir daran, zukünf­tig jeden Pati­en­ten, der im Kran­ken­haus lag, mit einem ver­ständ­li­chen Pati­en­ten­brief zu ver­sor­gen. Damit wir unsere Ziele noch schnel­ler errei­chen kön­nen, brau­chen wir Ver­stär­kung.

PHP-Ent­wick­ler/PHP-Ent­wick­le­rin

Voll­zeit oder Teil­zeit | fle­xi­bler Ein­stiegs­ter­min | Dres­den

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

"Was hab' ich?" ist ein gemein­nüt­zi­ges Unter­neh­men in Dres­den, das Arzt und Pati­ent auf Augen­höhe brin­gen will. Jetzt suchen wir dich für einen Job, mit dem du die Welt ein klei­nes biss­chen bes­ser machen und gleich­zei­tig deine Skills umfas­send ein­brin­gen und wei­ter­ent­wi­ckeln kannst!

Du bist gefragt, wenn es bei uns um IT geht. Du ent­wi­ckelst in ver­schie­de­nen Pro­jek­ten unsere PHP-basier­ten Web­an­wen­dun­gen wei­ter. Als All­roun­der lie­gen dir Front­end-, Backend-Ent­wick­lung und auch Ser­ve­r­ad­mi­nis­tra­tion. Du bist per du mit PHP, MySQL, HTML und CSS und bringst auch Kennt­nisse in Java­Script mit.

Du inter­es­sierst dich für neue Tech­ni­ken, suchst für den pas­sen­den Ein­satz­zweck das opti­male Frame­work, ent­wi­ckelst aber auch mal etwas „from scratch“. Du traust dich an kom­ple­xere Algo­rith­men, setzt aber auch ein ein­fa­ches Web-For­mu­lar um. Du bist Per­fek­tio­nist, hängst dich aber nicht an jeder Klei­nig­keit auf. Du weißt, wie sau­be­rer Code aus­sieht, fin­dest aber auch mal eine prag­ma­ti­sche Lösung für ein Pro­blem.

Über die IT hin­aus lernst du alle ande­ren Berei­che der Unter­neh­men ken­nen und kom­mu­ni­zierst auch direkt mit unse­ren Kun­den und Part­nern. Du kannst dich für eine gute Idee begeis­tern und dafür bren­nen, du kannst an Inno­va­tio­nen glau­ben und Men­schen mit dei­nem Enthu­si­as­mus anste­cken.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wir erwar­ten von dir, ...
  • dass du bereit bist, fes­ter Bestand­teil unse­res Teams zu wer­den und eine aus­ge­prägte Iden­ti­fi­ka­tion mit dei­ner Arbeit zu ent­wi­ckeln.
  • dass du viel Opti­mis­mus und Empa­thie an den Tag legst.
  • dass du Pro­bleme nicht nur erkennst, son­dern auch ziel­ori­en­tiert löst.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten dir ...
  • einen Job in einem inno­va­ti­ven und erfolg­rei­chen Social Start-up in Dres­den.
  • die Mög­lich­keit, gemein­sam mit uns etwas zu bewe­gen und die Welt ein klein wenig bes­ser zu machen.
  • die Inte­gra­tion in ein wach­sen­des Unter­neh­men, in dem deine Arbeit maß­geb­li­cher Bestand­teil ist.
  • Teil eines jun­gen Teams mit einer moder­nen und gut struk­tu­rier­ten Arbeits- und Füh­rungs­kul­tur zu sein.
  • Abwechs­lung durch Ein­satz in ver­schie­de­nen Teil­pro­jek­ten.
  • Fle­xi­bi­li­tät und Plan­bar­keit dei­ner Arbeits­zei­ten sowie wei­tere Vor­züge wie regel­mä­ßige - Team-Mit­tag­es­sen, die selbst­ver­ständ­li­che Kaf­fee-Flat­rate, den Kicker für die Arbeits­pau­sen und vie­les mehr.
  • eine per­sön­li­che IT-Umge­bung nach dei­nen Wün­schen – nutze die Hard­ware und das Betriebs­sys­tem, mit denen du dich am bes­ten fühlst.
  • einen modern und ergo­no­misch aus­ge­stat­te­ten Arbeits­platz in unse­rem zen­tral gele­ge­nen Impact Loft am Zwin­ger – einem der attrak­tivs­ten Büros in der schöns­ten Stadt!

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Das klingt, als wür­dest du zu uns gehö­ren?

Dann sende deine Bewer­bung an kontakt@washabich.de. Gerne auch für eine Bewer­bung als Werk­stu­dent.

Wir freuen uns auf dich!