Blätter-Navigation

An­ge­bot 223 von 274 vom 24.08.2018, 10:36

logo

Was­ser­werke Zwi­ckau GmbH - Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­tion

Wir sind ein in West­sach­sen täti­ges regio­na­les Was­ser­ver- und Abwas­ser­ent­sor­gungs­un­ter­neh­men. Unsere Mit­ar­bei­ter ste­hen dafür, dass ca. 200.000 Men­schen in unse­rer Region immer mit fri­schem Trink­was­ser ver­sorgt wer­den und sich nach auf­wän­di­gem Klä­ren der Abwäs­ser der Was­ser­kreis­lauf wie­der schließt.

Pla­nungs­in­ge­nieur (m/w)

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Haupt­auf­ga­ben:

  • Ent­wick­lung und pla­ne­ri­sche Umset­zung der Anla­gen- und Netz­stra­te­gien
  • Erar­bei­tung fun­dier­ter und rechts­si­che­rer Ent­schei­dungs­vor­la­gen nach den Leis­tungs­pha­sen 1-4; Beglei­tung von Vor­ha­ben
  • Ver­ant­wor­tung für Kos­ten­op­ti­mie­rung und Ter­min­con­trol­ling
  • Durch­füh­rung und Prü­fung von fach­tech­ni­schen Berech­nun­gen
  • Ers­tel­len, Aktua­li­sie­ren und Anpas­sen von Werk­stan­dards und Mate­ri­al­ein­satz­richt­li­nien und Rah­men­be­din­gun­gen bei der Ersch­lie­ßung von Drit­ten,
Ers­tel­len und Füh­ren ver­schie­de­ner Sta­tis­ti­ken
  • Ers­tel­len von ver­trag­li­chen Ver­ein­ba­run­gen (z. B. Mit­fi­nan­zie­rungs­ver­träge; Kos­ten­über­nah­men)
  • Rech­nungs­be­ar­bei­tung

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
  • Abge­schlos­se­nes Stu­dium (Dipl. Ing.(FH) oder Bache­lor) Was­ser­bau oder Was­ser­wirt­schaft oder ver­gleich­bare Aus­bil­dung

Dar­über hin­aus erwar­ten wir:
  • Soziale Kom­pe­tenz: wie Team­fä­hig­keit, Ver­hand­lungs­ge­schick, die Fähig­keit, mit Kon­flik­ten umzu­ge­hen
  • Metho­di­sche Kom­pe­tenz: z. B. Koor­di­na­ti­ons­fä­hig­keit, ziel­ori­en­tier­tes Han­deln und Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, Fle­xi­bi­li­tät
  • Per­sön­li­che Eigen­schaf­ten: Tech­ni­sches Ver­ständ­nis, hohe Eigen­in­itia­tive und Enga­ge­ment, gro­ßes Maß an eigen­ver­ant­wort­li­chem und ergeb­nis­ori­en­tier­tem Arbei­ten, Zuver­läs­sig­keit
  • Fach­li­che Kom­pe­tenz: Erfah­rung im Umgang mit EDV-Stan­dar­d­an­wen­dun­gen (MS Office bzw. Open­Of­fice), schrift­li­che und münd­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten:
  • span­nende, abwechs­lungs­rei­che und ver­ant­wor­tungs­volle Auf­ga­ben
  • einen siche­ren Arbeits­platz in einem mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men
  • attrak­tive Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten
  • betrieb­li­che Alters­vor­sorge
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und klare Über­stun­den­re­ge­lung
  • 30 Tage Urlaub
  • einen unbe­fris­te­ten Arbeits­ver­trag mit leis­tungs­ge­mä­ßer Ver­gü­tung nach TVöD-VKA und Sozi­al­leis­tun­gen des öffent­li­chen Diens­tes

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Beginn: frü­hest­mög­lich

Arbeits­ort: Ver- und Ent­sor­gungs­ge­biet der Was­ser­werke Zwi­ckau GmbH

regel­mä­ßige
Arbeits­stätte: Erl­müh­len­straße 15; 08066 Zwi­ckau

Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung frü­hest­mög­lich an das Per­so­nal­we­sen der Was­ser­werke Zwi­ckau GmbH, Erl­müh­len­straße 15, 08066 Zwi­ckau, oder per E-Mail an personal@wasserwerke-zwickau.de.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass an uns über­mit­telte Daten aus­schließ­lich für die Dauer des Bewer­bungs­ver­fah­rens gespei­chert wer­den. Nach Abschluss des Ver­fah­rens wer­den Ihre Daten gelöscht.

Ihre Fra­gen beant­wor­tet Ihnen unser Per­so­nal­team gern unter der Tele­fon­num­mer 0375 533-220.

Wir freuen uns Sie ken­nen zu ler­nen!