Blätter-Navigation

An­ge­bot 204 von 295 vom 26.07.2018, 10:57

logo

Wirt­schafts­för­de­rung Sach­sen GmbH - Abtei­lung Akqui­si­tion/Ansied­lung

Die Wirt­schafts­för­de­rung Sach­sen GmbH (WFS) ist als Toch­ter­ge­sell­schaft des Frei­staa­tes Sach­sen für das Mar­ke­ting des Wirt­schafts­stand­or­tes Sach­sen, die Akqui­si­tion und Ansied­lung von Inves­to­ren sowie die Absatz­för­de­rung und Koope­ra­ti­ons­an­bah­nung für säch­si­sche Unter­neh­men ver­ant­wort­lich. Im Mit­tel­punkt der Akti­vi­tä­ten ste­hen die säch­si­schen Kern­bran­chen Maschi­nen- und Anla­gen­bau, Mikro­elek­tro­nik/IKT, Mobi­li­tät, Life-Sci­en­ces sowie Umwelt- und Ener­gie­tech­nik.

Aus­hilfs­tä­tig­keit zum Schwer­punkt­thema
Akquise von Pri­vat­ka­pi­tal für die Wirt­schafts­ent­wick­lung im Frei­staat Sach­sen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Aus­hilfs­tä­tig­keit ist in der Abtei­lung „Akqui­si­tion/Ansied­lung“ ange­sie­delt und ermög­licht außer­dem einen Über­blick über das kom­plexe Gefüge eines Wirt­schafts­stand­or­tes, erlaubt Ein­bli­cke in Instru­men­ta­rien und Maß­nah­men zu sei­ner Ver­mark­tung und för­dert das Ver­ständ­nis für regio­nale und über­re­gio­nale Wirt­schafts­kreis­läufe. Inhalt­li­ches Ziel der Tätig­keit ist, die Pro­jekt­lei­tung beim Auf­bau und der Fort­schrei­bung einer Daten­bank sowie der Erstel­lung eines Arbeits­kon­zep­tes zu unter­stüt­zen.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wir suchen Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber aus den Stu­di­en­be­rei­chen BWL und VWL (oder ver­wand­ten Fach­be­rei­chen) mit Enga­ge­ment, Orga­ni­sa­ti­ons­fä­hig­keit, MS-Office-Kennt­nis­sen und sehr guten Eng­lisch­kennt­nis­sen. Zwin­gende Vor­aus­set­zung ist die Vor­lage einer aktu­el­len Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bungs­un­ter­la­gen kön­nen nur dann zurück­ge­sandt wer­den, wenn ihnen ein geeig­ne­ter und aus­rei­chend fran­kier­ter Rück­um­schlag bei­liegt. Andern­falls wer­den die Unter­la­gen bis acht Wochen nach der Ent­schei­dung zur Stel­len­be­set­zung auf­be­wahrt und anschlie­ßend ver­nich­tet.

Gern kön­nen Sie uns Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen auch per E-Mail sen­den – zusam­men­ge­fasst in einer Datei im For­mat PDF mit der maxi­ma­len Größe von 3 MB an die E-Mail-Adresse: bewerbung@wfs.saxony.de

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur WFS fin­den Sie unter www.wfs.sachsen.de.