Blätter-Navigation

An­ge­bot 274 von 312 vom 28.05.2018, 15:09

logo

ift Rosen­heim GmbH - Prüf- und Zer­ti­fi­zie­rungs­in­sti­tut

Das ift Rosen­heim ist ein dyna­misch wach­sen­des, inter­na­tio­nal täti­ges Insti­tut im Bereich For­schung, Prü­fung und Zer­ti­fi­zie­rung von Fens­tern, Türen, Fas­sa­den und Zube­hör.

Prüf­in­ge­nieur (m/w) - Bereich Bauakus­tik

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Selbst­stän­dige Abwick­lung und Steue­rung der zuge­teil­ten Prüf­auf­träge | Schall­mes­sun­gen an Bau­ele­men­ten wie Fens­ter, Fas­sa­den, Türen, Wände, Decken etc. | Pro­to­kol­lie­rung der zu prü­fen­den Pro­be­kör­per | Erstel­len von Prüf­do­ku­men­ta­tio­nen (Pro­to­kolle, Prüf­be­richte) zu den durch­ge­führ­ten Schall­mes­sun­gen | Selb­stän­dige Kun­den­be­treu­ung im Rah­men der Prü­fun­gen | Durch­füh­rung von Bau­mes­sun­gen bei Kun­den vor Ort, im aus­ge­führ­ten Gebäude oder auf Fir­men­prüf­stän­den | Mit­ar­beit bei diver­sen Pro­jek­ten unter ande­rem auch an For­schungs­pro­jek­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium (FH oder Uni), Stu­di­en­gänge mit Grund­kennt­nis­sen in der Mess­tech­nik von Vor­teil | Grund­kennt­nisse über Akus­tik, vor­zugs­weise Bauakus­tik | Erfah­run­gen im Bau­we­sen, Kennt­nisse über Bau­ele­mente (z.B. Fens­ter, Fas­sa­den und Türen) | Hand­werk­li­che Aus­bil­dung von Vor­teil | Hohe Kun­den­ori­en­tie­rung | Gute MS-Office-Kennt­nisse | Sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse | wei­tere Fremd­spra­chen von Vor­teil | hohe Rei­se­be­reit­schaft | Team­fä­hig­keit, Kon­takt­freu­dig­keit und gute Umgangs­for­men | Sorg­fäl­tige, sys­te­ma­ti­sche und selbst­stän­dige Arbeits­weise

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten ein ange­neh­mes Betriebs­klima, attrak­tive Ver­trags­be­din­gun­gen sowie viel­fäl­tige Wei­ter­bil­dungs- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Detail­lierte Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www.ift-rosenheim.de/karriere
Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung. E-Mail Anhänge bitte nur im PDF-For­mat sen­den.