Blätter-Navigation

An­ge­bot 136 von 249 vom 06.04.2018, 08:17

logo

Stadt­ver­wal­tung Chem­nitz - Stadt­ver­wal­tung

Stadt­ver­wal­tung mit ver­schie­de­nen Dezer­na­ten und Ämtern

Archi­tek­ten (m/w) und Bau­in­ge­nieure (m/w)

Kenn­zif­fer 17/05

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

IHRE AUF­GABE:
  • Mit­wir­kung bei der Erar­bei­tung von Pla­nungs­kon­zep­ten und bei Grund­leis­tun­gen der Vor-, Ent­wurfs-, Geneh­mi­gungs- und Aus­füh­rungs­pla­nung
  • Ver­hand­lun­gen mit Archi­tek­tur- und Inge­nieur­bü­ros zum Leis­tungs­spek­trum
  • Mit­wir­kung bei der Auf­trags­er­tei­lung sowie bei der Ver­trags­ge­stal­tung
  • Koor­di­nie­rung und Lei­tung aller an der Pla­nung und Aus­füh­rung betei­lig­ter Archi­tek­tur- und Inge­nieur­bü­ros und Unter­neh­men
  • Kon­trolle über die Ein­hal­tung der Kos­ten und ver­trag­lich ver­ein­bar­ten Leis­tun­gen
  • Fest­stel­lung von Män­geln, Durch­set­zung von Gewähr­leis­tungs­an­sprü­chen
  • Zuar­beit zur Bean­tra­gung, Abruf und Abrech­nung von För­der­mit­teln

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

WAS SIE MIT­BRIN­GEN:
  • abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium in der Fach­rich­tung Archi­tek­tur oder Bau­in­ge­nieur­we­sen vor­zugs­weise mit dem Schwer­punkt Hoch­bau
  • anwen­dungs­be­reite Kennt­nisse im Pla­nungs- und Bau­recht, Ver­gabe- und Ver­trags­ord­nung für Bau­leis­tun­gen (VOB), Hono­rar­ord­nung für Archi­tek­ten und Inge­nieure (HOAI), Bau­ge­setz­buch
  • Erfah­run­gen im Bau von Schu­len und Kin­der­ta­ges­stät­ten wün­schens­wert
  • Grund­kennt­nisse in MS Pro­ject sind von Vor­teil
  • Eigen­in­itia­tive, Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein und Fle­xi­bi­li­tät
  • Dar­stel­lungs- und Über­zeu­gungs­fä­hig­keit, kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten, Dia­log­be­reit­schaft
  • ein ♥ für Chem­nitz und die Region

Un­ser An­ge­bot:

WAS WIR IHNEN BIE­TEN:
  • ein unbe­fris­te­tes Arbeits­ver­hält­nis mit einer Ver­gü­tung nach Ent­gelt­gruppe 10 TVöD
  • eine Stadt zum Ent­de­cken, bezahl­ba­ren Wohn­raum und aus­ge­zeich­nete Kitas und Schu­len

Chan­cen­gleich­heit ist für uns selbst­ver­ständ­lich. Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion und Eig­nung bevor­zugt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Will­kom­men in der Stadt der Moderne! Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung bis spä­tes­tens zum 01.05.2018 für die aus­ge­schrie­bene Posi­tion über das Bewer­ber­por­tal oder per E-Mail an hauptamt@stadt-chemnitz.de oder unter Angabe der o.g. Kenn­zif­fer in Papier­form an: Stadt Chem­nitz, Haupt­amt, 09106 Chem­nitz.

Bitte rei­chen Sie bei Bewer­bun­gen in Papier­form aus­schließ­lich Kopien ein, da eine Rück­sen­dung nicht erfolgt und die Unter­la­gen ver­nich­tet wer­den.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen: Tel.: +49 371 488-1104 oder -1121